Tal der Kirschen

 

Ankunft am Sonntag gegen Abend. Bei einem gemütlichen Abendessen lernen wir uns alle besser kennen und erfahren noch einiges über den bevorstehenden Trail.

Am nächsten Morgen stärken wir uns mit einem reichhaltigen Frühstück, bevor wir zu den Pferden aufbrechen. Mit Hilfe von uns, kann jeder Reiter sein Pferd selbst richten für den ersten Tagesritt. Wir reiten auf lauschigen kleinen Pfaden, an unzähligen Seen vorbei. Unsere Mittagsrast machen wir diese Woche, wenn immer möglich, an einem See oder Aussichtspunkt. Die Pferde bleiben am Abend jeweils in verschiedenen Unterkünften, wir kehren mit einem Sammeltransfer zum Hof zurück, um die Tage bei einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen ausklingen zu lassen. 

 

Am Mittwoch erleben wir den Höhepunkt der Woche. Der Trail führt uns über eines der Hochplateau's in das Tal der Kirschen. Hunderte von Kirschbäumen erstrecken sich über das ganze Tal, ein grandioser Anblick zu Blütezeit. Die Kirschbrennerei von Fougerolles ist weltweit bekannt. Unser heutiges Ziel ist eine abgelegene Mühle in Fougerolles le Château, in welcher wir für eine Nacht übernachten. Die gut erhaltene Mühle mit ihren alten Gerätschaften kann besichtigt werden. Wir können den Tag ausklingen lassen, sei es im idyllischen Garten, oder bei einem erfrischenden Bad im Schwimmteich. Auch eine Sauna steht den Gästen zur Verfügung (gegen Aufpreis) 

Gegen Ende Woche erreichen wir die Hochebene von Emouliers. Die grandiose Aussicht bis in die Vogesen ist die Entlöhnung für den harten Aufstieg. Ein abenteuerlicher Trail, auf ausgeglichenen Pferden, im schönen Naturpark les Milles Étangs.

 

Ankunft: Sonntag ab 18h

Abreise: Sonntag nach dem Frühstück

 

8 Tage / 7 Nächte / 6 Reittage

6 Übernachtungen auf dem Pferdehof, 1 Übernachtung in der Mühle, Zimmer mit Gemeinschaftsbad / WC, Vollpension (Frühstück / Pick Nick / Abendessen) inkl. Getränke und Tischwein, exkl. alkoholischer Getränke

Doppelzimmer Euro 1'130.-- pro Person

Reitniveau:

Für geübte Reiter

Du solltest Dich auf einem ausgeglichenen Wanderreitpferd sicher in allen Gangarten bewegen können

 

Termine:

09.09. - 16.09.2018 -->> letzte Plätze frei, frage uns unverbindlich an!